www.honscha.de

Wie kann man sächsisch lernen?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von eccki, 26. Juli 2003.

  1. Atomium

    Atomium

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    58


    rollenchecker spricht ja auch normalerweise kein sächsisch...
     
  2. ddrler

    ddrler

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Besorgt Euch mal die Radio PSR sinnlos Telefon CD's oder such z.B. bei youtube danach. Das Zeug ist so lustig. Einmalig und Unvergesslich. Das sind echte Ohrwürmer, die man nicht mehr los wird. Und nach einiger Zeit in bestimmten Situationen dann auch selbst verwendet.
    "Ich schmeiss die Sch****e aus'm Fenster naus." - kennt doch heute fast jeder.
     
  3. rollenchecker

    rollenchecker

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    1.471
    Zustimmungen:
    354
    Nein ich bemühe mich Hochdeutsch zu sprechen. Danke an Atomium für den Hinweis der mein Mundwerk gut kennt.:lachtot:

    Ich kann auch Berliner Dialekt, bin ja dort jeborn und hab och dort 5 Jahre lang jewohnt. Und den Sächsischen habsch mir öch angewöhnt hier das lernste dann sö mit, ne?:lachtot:

    Österreichisch ist auch nicht allzu schwer... kann man sich einfach beibringen in dem man die Sprache hört.:p
     
  4. FooFighter

    FooFighter

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    4.607
    Zustimmungen:
    4.806
    Ebay Username:
    eBay-Logo pedri1610
    Als dayfly im August 2008 den Thread nach über 5 Jahren aus der Versenkung holte, hat es zumindest Lolo! und epareiner interessiert. Also warum nicht mal nach 2 Jahren?
     
  5. rollenchecker

    rollenchecker

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    1.471
    Zustimmungen:
    354
  6. rollenchecker

    rollenchecker

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    1.471
    Zustimmungen:
    354
  7. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    9.981
    Zustimmungen:
    3.204
    Jep, inner Plauderecke kann man auch mal bissl Blödsinn machen
    und damals waren hier auch nicht so junge und freche Sachsen am Start! ;)
    Zur Frage: Das wird die Resonanz der User zeigen.
     
  8. Eric7

    Eric7

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.851
    Zustimmungen:
    3.110
    Lernt erst mal ein anständiges Deutsch, siehe hier... Das ist Deutsche Sprache!:D

    Gerch
     
  9. epareiner

    epareiner Mitgliedschaft beendet

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    61
    Viele Wörte stammen ursprünglich aus dem sächsischen! Zum Beispiel das Wort Oma. Warum?

    Erster Sachse spricht: Heite Ahmd geh ich ma wiedor ins Gino.
    Zweiter Sachse antwortet: Morschen geh ich OMA!

    Oder, wer hat schon einmal das schöne sächsische Wort "Muddeln" gehört? Was ist das?

    epareiner
     
  10. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    9.981
    Zustimmungen:
    3.204
    Nie gehört, da bin ich planlos!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden