Wie sollte ein guter Tauschthread aussehen?

bofried

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.12.2009
Beiträge
8.043
Punkte für Reaktionen
6.931
Website
www.langsamreich.de
Ebay Username
eBay-Logo bofried
Immer wieder sehe ich Tauschthread über die ich mich wunder. Vielleicht können wir hier ja über einen "guten, aussichtsreichen Tauschthread" diskutieren.

Meine erste Verwunderung sind die Threadtitel. Mein Tauschthread oder Meine Tauschliste haben eine Aussagekraft die so stark ist, dass ich mir diese Threads in der Regel nicht ansehe. Ich will doch nicht in erster Linie wissen was der einzelne User so sucht. Mich interessiert, ob vielleicht einer eine Münze anbietet die ich brauche oder eine Münze braucht die ich in meiner Dublettenliste habe.
Deshalb halte ich es für wichtig dass man biete oder suche in den Threadtitel schreibt und dann am besten die genaue Bezeichnung der Münze.

Was mich dann wundert ist, dass oft nur eine Münze gesucht wird und dafür auch nur eine Münze angeboten wird.
Gerade im Euro Bereich werden oft Münzen von den Kleinstaaten gesucht. Der der diese Münzen in seiner Dublettenliste hat, wird sicher schon ein gut verzweigtes Tauschnetz haben denn sonst hätte er ja nicht mehrere Münzen aus den Kleinstaaten. Dass derjenige dann gerade die eine Münze sucht die angeboten wird ist eher unwahrscheinlich.

Deshalb würde ich immer mein ganzes Sortiment anbieten was ich im Tausch habe. Da ist die Wahrscheinlichkeit das da ein Treffer dabei ist doch wesentlich größer.

Ich bin gespannt was Ihr dazu meint.

Gruß Bofried
 
Mitglied seit
06.04.2014
Beiträge
1.785
Punkte für Reaktionen
912
ja, bofried, das ist mal ein spannender und interessanter thread :)

am wichtigsten finde ich eine klare durchstrukturierung der listen was ich anzubieten habe und was ich suche.

ich nehme jetzt mal mich als beispiel:
ich habe zuviel was ich suche und anbiete, dass es im titel nicht platz hat.
deshalb hab ichs eben nach meinem forumsnamen benannt und noch tauschliste zugefügt .
da es im euromünzen tauschthread plaziert ist, hab ichs nicht extra angeführt.

dafür habe ich zu beginn die Kategorien aufgelistet, nach suche und biete, ebenso danach unterkategorien.

ist zwar eine ziemliche liste geworden, dafür dürfte man sich ordentlich orientieren können.
 
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
2.607
Punkte für Reaktionen
1.241
Kann mich "Schurl" nur anschließen.
 

bofried

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26.12.2009
Beiträge
8.043
Punkte für Reaktionen
6.931
Website
www.langsamreich.de
Ebay Username
eBay-Logo bofried
Ich habe ja mit Euch beiden schon getauscht, aber in Euren personalisierten Tauschthread noch nie geschaut sondern der tausch ist eher zustande gekommen wenn die Münze im Threadtitel steht die gebraucht wurden.
 

Murdoc87

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
06.11.2008
Beiträge
2.276
Punkte für Reaktionen
892
Christoph, dass Problem bei deiner Variante ist, dass manch einer mehrere Münzen sucht oder bietet und in diesem Fall dann mehrere Threads eröffnet (oder eröffnen müsste). Dies ist dann sehr zum leitwesen anderer User, deren Tauschliste dann nach hinten rutscht. Zudem tut es der Übersichtlichkeit einen Abbruch.
Besser ist es wirklich, wenn jeder User einen Thread für sich eröffnet und darin dann seine Such- und Bietlisten gut strukturiert darstellt. Natürlich ist es mühsamer, wenn man in mehrere Threads schauen muss, aber wer wirklich Münzen sucht, der schaut dann auch mal ab und zu in die Listen.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet