www.honscha.de

Wieder Tauschaktion 2 Euro CC

Dieses Thema im Forum "Münzauktionen im Internet" wurde erstellt von suppenkoch, 8. Oktober 2014.

  1. Münzadler

    Münzadler Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    10.137
    Zustimmungen:
    3.312


    Bei uns in der Region wird zur Zeit der Preis von Rotkäppchen Sekt zerlegt, lediglich
    die Rückvergütung ermöglicht es, dass dieses Geldwechseln nicht ruinös endet.

    Mit Verkaufen hat dies im Prinzip, seit Theo und Karl die Butter zum EK verramscht haben,
    nichts mehr zu tun!
     
  2. DDresdner

    DDresdner

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    953
    Wie wahr. Vielleicht kommt demnächst der Börsengang - da wird nach Anzahl Kunden, Schönheit des Firmennamens und Phantasie von Anlegern gewertet, nicht nach Gewinn...
     
  3. hh1969

    hh1969 Moderator...und seit über 17 Jahren hier an Board. Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.764
    Zustimmungen:
    852
    Hatten wir ja Anfang Oktober schon mit Zalando und Rocket Internet.

    Wobei Zalando zuletzt zumindest einen Gewinn auswies, während das Raketeninternet eine Bewertung hatte, die dem 6fachen Wert der Lufthansa AG entsprach ohne bisher Gewinn gemacht zu haben.

    Aber das wird ja gerade korrigiert vom Markt.
     
  4. DDresdner

    DDresdner

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    953
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“

    Albert Einstein
     
  5. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    1.116
    Hat wer schon seine Münzen geliefert bekommen?

    Ich ja. Leider kann ich die erst am WE begutachten. Daher meine Frage an Euch. Was könnt ihr über den Zustand der Münzen sagen, kratzer vorhanden?

    Danke sehr.
     
  6. suppenkoch

    suppenkoch

    Registriert seit:
    2012
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    449
    Ja, Kratzer sind vorhanden, da alle Münzen in einer Tüte waren. :motz:
     
  7. patrick31698

    patrick31698

    Registriert seit:
    2010
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    13
    Bei mir waren auch alle Münzen in einer Tüte. Kratzer sind bei Rollenware ja nun auch nicht selten. Was hast du verloren? Wenn sie nicht deinen Ansprüchen genügen, ab damit zum Bäcker deiner Wahl....
     
  8. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    1.116
    Also so machen die ganz bestimmt keine Werbung für sich.
    Wenn die am Ende die Freude auf die versprochene Ware duch unsachgemäße Verpackung beschädigen oder Beschädigungen in Kauf nehmen.

    Weis jemand ob die DIN EN ISO 9001 Zertifiziert sind?
    Kapitel:
    7.2 Kundenbezogene Prozesse
    7.5.4 Eigentum des Kunden ( haben ja alle schließlich bezahlt)
    8.2.1 Kundenzufriedenheit ging ja dann mal gründlich in die Hose.
     
  9. tom40

    tom40 Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    7.420
    Zustimmungen:
    1.176
    aber dafuer haben doch 5 x 2€ ganze 10€ gekostet, oder?

    dann gebt die dinger doch beim baecker aus, man kann die vielen kratzer wirklich nicht ertragen.

    vielleicht gibt es den ein oder anderen wechselgeldempfaenger, der sich darueber, trotz der vielen kratzer, freut.

    ---------------

    manchmal glaube ich, euroniker wissen nicht, wo von sie reden/schreiben. wer jemals in einem der metallverarbeitenden betriebe (auch praegeanstalten genannt) war, weiss was ich meine .......

    ......... aergerlich fuer den euromuenzenfachhandel, der an den scheiben auch noch was verdienen muss. 5 x 2€ fuer 10€ inkl. ebay plus paypal plus umschlag plus 1,45 porto plus sonstige logistik-/buchhaltungsnebenkosten usw. koennen halt nur die ganz grossen, nicht der "fachhandel". ganz bloed ist ausserdem auch noch, dass der euromuenzenfachhandel qualitativ auch keine besseren muenzen hat, handgehoben ist halt anders (siehe oben).

    ----------------

    ps
    wo ist der unterschied zwischen dem gemeinsamen versand von 5 muenzen in einer tuete und dem rausfallen aus einer praegemaschine in einen grossen behaelter mit fallhoehe ca. 50 - 100 cm, dem automatischem verpacken in ein einem "original-ausgabe-tuetchen" (oder dem automatischem rollen) ?
    ihr seid alle viel zu intelligent, um das nicht zu wissen, dem promilleanteil der leser, die das nicht wissen, gebe ich die antwort:
    es gibt keinen unterschied
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2014
    6 Person(en) gefällt das.
  10. Uwe-11

    Uwe-11

    Registriert seit:
    2011
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    373
    Verstehe ich nicht. Was hat der Händler denn falsch gemacht bzw. was hätte er anders machen sollen ?
    Kann man für 10 Euro inkl. Versand erwarten das jede Münze separat verpackt, möglichst in Top-Qualität und ohne Kratzer geliefert wird ? :eek2:

    Ich glaube hier ist die Erwartungshaltung doch recht hoch geschraubt.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden