www.honscha.de

Wieder Tauschaktion 2 Euro CC

Dieses Thema im Forum "Münzauktionen im Internet" wurde erstellt von suppenkoch, 8. Oktober 2014.

  1. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    1.048


    Lieber Tom,

    du hast in gewisser Richtung recht. Aber wenn das Unternehmen solche Aktionen macht dann gehen die doch aus das sich bei denen Sammler melden werden. Klar haben die den Hintergedanken das diese Aktion zum einen Werbung für die ist und zum anderen Personendaten sammeln wollen.

    Also was spricht dagegen wenn sich Sammler aufregen. Schließlich kamen die Münzen nicht beim Fahrscheinautomaten als Wechselgeld oder beim Einarmigen Banditen als geknackter Jockpot herausgeflutscht. Wir haben es doch mit einem Münzhändler zu tun - also darf ich als Sammler doch Fachkenntnisse im Umgang mit der Ware erwarten dürfen.
     
  2. neu-münzsammler

    neu-münzsammler

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    589
    Womit wir mal wieder beim leidigen Thema wären: klick.

    Meine kamen heute auch an, genauso verpackt wie die anderen und auch mit kleinen Kratzern. Ich freue mich einige Münzen so günstig bekommen zu haben. :) Und mal ehrlich, wer schon mal ne Rolle Münzen aufgemacht hat (und damit meine ich ne bankfrische Rolle), der weiß, wie hoch der Prozentsatz der wirklich markellosen Stücke in einer Rolle ist. Was wird denn vom Händler erwartet? Dass er alle anderen Münzen außer die wirklich makellosen wieder zur Bank bringt? Oder vielleicht, weil ja "nicht sammelwürdig" oder "Ausschussware" unter Nominal verkaufen? 1,50 Euro wäre doch ein faires Angebot oder?

    *keine Ahnung wann der an gegangen ist aber Ironiemoduss off*
     
  3. Eric7

    Eric7

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    3.109
    Ich habe heute zwei Lieferungen erhalten, verkratzt war nur eine Niedersachsen-Münze, alle anderen waren i. O. Wer hier noch meckert bei einem 1:1-Tausch der sollte sich mal untersuchen lassen. Was wollt ihr denn noch mehr? PP vllt für 2 Euronen? Auf der WMF werden massenhaft die Bundesländer-Sätze bei den üblichen verdächtigen Versandhändlern eingesackt, da hat noch keiner gemotzt. Und das obwohl die Münzen nicht frei Haus kommen...

    tom40 spricht mir aus der Seele.
     
  4. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    1.048
    Klar kann er machen wie er es will. 10 Euro als Schein oder als Münze im Portmonaie ist vom wert her das selbe. Du hast recht wir haben nicht drauf gezahlt, aber wenn man als Sammler von einem Fachkundigen Händler was erwarten darf ist doch das Mindeste das die Ware sich nicht gegenseitig beschädigen kann. Ansonsten war die ganze Aktion von seiner Seite her für die Katz.
     
  5. tom40

    tom40 Super-Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    7.414
    Zustimmungen:
    1.167
    lieber onkel sam,

    ich hatte gehofft, dass du nicht zu dem promilleanteil gehoerst, der absolut keine ahnung hat.

    noch einmal in aller deutlichkeit:
    warum sollen 5 massenprodukte von metallverarbeitenden betrieben nach dem unendlich sammlerverachtenden herstellungsprozess vor dem versand einzeln verpackt werden?

    ich geb ja zu, dass ich das bei meinen fast wertlosen weltmuenzen (natuerlich kein vergleich zum euromuenzenfachhandel) auch mache, aber warum?
    nur weil es besser aussieht. eine wirklich sachliche begruendung gibt es dafuer nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2014
    3 Person(en) gefällt das.
  6. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    1.048
    Erwischt, aber dafür habe ich ja euch aus dem Forum . :p
     
    1 Person gefällt das.
  7. Eric7

    Eric7

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    3.109
    Wem die Münzen nicht gefallen der kann sie ja zurück schicken. Retoure liegt ja bei...:p
     
  8. Onkel Sam

    Onkel Sam

    Registriert seit:
    2008
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    1.048

    Oder er kann sie an Stefan weiterverkaufen. :p
     
  9. Eric7

    Eric7

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    3.109
    Kein Problem. Zahle 10 Euro für die fünf Münzen, keine Versandkosten:D:lachtot:.

    Ich habe mal so einen Satz gescannt. Leider sind die Bilder nicht ganz so prickelnd geworden:eek:.
     

    Anhänge:

  10. DDresdner

    DDresdner

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    4.302
    Zustimmungen:
    880
    Interessante Zahlen...

    Tja, ich glaube bei DEM Lager- und Kassenstand ist noch mehr Potential vorhanden, bei Ebay Geld für neue Kundenadressen zu verbrennen...
     

    Anhänge:

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden