Wieviel verschiedene 2 Euro Gedenkmünzen haben Sie schon im Umlauf gefunden ?

Registriert
28.01.2011
Beiträge
1.814
Punkte Reaktionen
1.124
Mit RV meinst Du "Vertrag von Rom" (in Deutschland: "Römische Verträge"??). Von Slowenien sah ich erst zweimal eine. Weil die nur eine Auflage von 400.000 haben. Das ist sehr gering.
Atomium war seltsamerweise schon oft zu sehen. RV von Belgien hab ich auch über 10x schon gehabt, hab ich in der Liste vergessen, werde es gleich nachtragen.
Von Portugal ist generell schwer, Münzen zu bekommen.

Ja, "RV" - englisch oft "ToR" - ist die gängige Abkürzung für die 2007er-Ausgaben auf 50 Jahre Römische Verträge.
Das Fehlen von RV Belgien hätt mich eh gewundert (zumal wäre ich sonst in der Zählung nur auf 100 verschiedene gekommen ;)!)
 
Registriert
31.12.2015
Beiträge
454
Punkte Reaktionen
444
Das Jahr geht zu Ende. Ich kann jeden Sonntag die Sammlung in der Kirche durchklauben und die Gedenkmünzen heraussuchen bzw. zählen. Zwar habe ich heuer erstmals begonnen, die Münzen nach Ausgaben (und nicht nur nach Ländern) zu zählen, aber ich habe erst im März begonnen. Trotzdem gibt es nun eine Statistik über die gefundenen Münzen. Ich sortiere sie nach Häufigkeit (Fundort Südsteiermark). Münzen, die andere Sammler für mich gesammelt haben, sind hier nicht enthalten. Nur hier gefunden (wozu auch mein eigenes Geldbörsel zählt):

113 AT 2016 (Nationalbank)
18 IT 2006 (Olympia Turin)
17 AT 2012 (GA: 10 Jahre Euro)
14 DE 2014 (Niedersachsen)
14 AT 2015 (GA: Flagge)
12 DE 2012 (Bayern)
10 DE 2011 (NRW)
10 DE 2015 (GA: Flagge)
9 SI 2015 (Emona)
8 DE 2009 (Saarland)
8 DE 2015 (Hessen)
8 DE 2016 (Sachsen)
8 AT 2007 (GA: Vertrag von Rom)
6 DE 2007 (Meck-Pomm)
6 DE 2008 (Hamburg)
6 DE 2010 (Bremen)
6 DE 2015 (Deutsche Einheit)
5 AT 2005 (Staatsvedrtrag)
5 SI 2014 (Barbara Celjska)
5 IT 2015 (Dante)
4 AT 2009 (GA: WWU)
4 DE 2007 (GA: Vertrag von Rom)
4 DE 2009 (GA: WWU)
4 DE 1012 (GA: 10 Jahre Euro)
4 DE 2013 (Baden-Württ.)
4 FR 2007 (GA: Vertrag von Rom)
4 GR 2004 (Olympia Athen)
4 IT 2004 (FAO)
4 IT 2013 (Bocaccio)
4 SI 2016 (Unabhängigkeit)
3 DE 2006 (Schleswig-Holstein)
3 IT 2005 (EU-Verfassung)
3 ES 2009 (GA: WWU)
3 IT 2012 (GA: 10 Jahre Euro)

2 ES 2014 (Proklamation Felipe)
2 FR 2008 (EU-Ratspräsidentschaft)
2 FR 2010 (de Gaulle)
2 GR 2012 (GA: 10 Jahre Euro)
2 IT 2011 (Einheit Italiens)
2 IT 2013 (Verdi)
2 IT 2014 (Galilei)
2 IT 2014 (Carabinieri)
2 IT 2015 (GA: Flagge)
2 NL 2007 (GA: Vertrag von Rom)
2 NL 2014 (Thronübergabe)
2 SI 2012 (GA: 10 Jahre Euro)
2 SI 2013 (Postojna)
2 SK 2014 (10 Jahre EU-Mitglied)

1 BE 2005 (Wirtschaftsunion)
1 BE 2009 (Braille)
1 DE 2013 (Elysée-Vertrag)
1 DE 2017 (Rheinland-Pfalz)
1 ES 2007 (GA: Vertrag von Rom)
1 ES 2013 (El Escorial)
1 FR 2009 (GA: WWU)
1 FR 2011 (Fête de la musique)
1 FR 2014 (Aids)
1 FR 2016 (Mitterand)
1 FR 2016 (Fußball)
1 GR 2007 (GA: Vertrag von Rom)
1 GR 2009 (GA: WWU)
1 GR 2010 (Marathon)
1 IT 2007 (GA: Vertrag von Rom)
1 IT 2009 (GA: WWU)
1 IT 2010 (Cavour)
1 IT 2016 (Plauto)
1 IT 2016 (Donatello)
1 IT 2017 (Venezia)
1 NL 2013 (Doppelporträt)
1 SI 2009 (GA: WWU)
1 SI 2015 (GA: Flagge)
1 SK 2009 (GA: WWU)

Das sind 392 Münzen, aus der Summe aller gezählten 2€-Münzen waren also rund 13 Prozent 2 Euro-Gedenk-Münzen.
 
Registriert
28.01.2011
Beiträge
1.814
Punkte Reaktionen
1.124
Per Ende 2015 ca. 230 Typen ausgegeben [...]
im Umlauf fand ich davon bisher 83 verschiedene (deutsche Ausgaben stets als "1" gezählt),
davon 33 aus Gemeinschaftsausgaben aller Euro-Staaten
(12 aus 2007/RV, 10 aus 2009/WWU, 10 aus 2012/TYE, 1 aus 2015/EU-Flagge).
[...]

Nach genau zwei Jahren wieder eine kleine Bilanz: von 294 Ausgaben
(inkl. Österreich 2018, da schon im KMS verausgabt; ohne 2x Andorra 2017)
habe ich nunmehr 113 aus dem Umlauf (+30 in den 2 Jahren, davon 5 aus Gemeinschaftsausgaben),
wie immer ohne Berücksichtigung verschiedener dt. Mzz.;
die Quote steigerte sich von 36,1 auf 38,4 %.

Die Statistik zu den Gemeinschaftsausgaben wurde schon hier behandelt:
2,-€ Gedenkmünzen im Umlauf

Zähle ich nur verschiedene Motive, fallen 63 Typen aus Gemeinschaftsausgaben weg (12x RV, 15x WWU, 17x TYE, 18x Flagge, 1x Élysée), und dann habe ich bisher 78/231 (33,8 %), davon allein 19 versch. aus Deutschland und Österreich
(die Gemeinschaftsausgabe jeweils dem Land zugeschlagen, aus dem der erste Fund stammt, das war bei den "großen" naturgemäß immer Österreich, bei der Élysée-Ausgabe Frankreich (!)).

Also: die Frage aus dem Startbeitrag beantworte ich mit "113". Wer bietet mehr?
 
Registriert
31.12.2015
Beiträge
454
Punkte Reaktionen
444
Ach so, ja, wenn ich also alle verschiedenen Münzen rechne (inkl. Gemeinschaftsausgaben), dann komme ich auf 153 verschiedene Gedenkmünzen, wenn ich die Gemeinschaftsausgaben wegrechne, sind es 112.
 
Registriert
20.05.2015
Beiträge
2.719
Punkte Reaktionen
4.013
Nach genau zwei Jahren wieder eine kleine Bilanz: von 294 Ausgaben
(inkl. Österreich 2018, da schon im KMS verausgabt; ohne 2x Andorra 2017)
habe ich nunmehr 113 aus dem Umlauf (+30 in den 2 Jahren, davon 5 aus Gemeinschaftsausgaben),
wie immer ohne Berücksichtigung verschiedener dt. Mzz.;
die Quote steigerte sich von 36,1 auf 38,4 %.

Die Statistik zu den Gemeinschaftsausgaben wurde schon hier behandelt:
2,-€ Gedenkmünzen im Umlauf

Zähle ich nur verschiedene Motive, fallen 63 Typen aus Gemeinschaftsausgaben weg (12x RV, 15x WWU, 17x TYE, 18x Flagge, 1x Élysée), und dann habe ich bisher 78/231 (33,8 %), davon allein 19 versch. aus Deutschland und Österreich
(die Gemeinschaftsausgabe jeweils dem Land zugeschlagen, aus dem der erste Fund stammt, das war bei den "großen" naturgemäß immer Österreich, bei der Élysée-Ausgabe Frankreich (!)).

Also: die Frage aus dem Startbeitrag beantworte ich mit "113". Wer bietet mehr?
Leider kann ich die Zahl nicht überbieten. Die hier erwähnten Münzen stammen alle aus dem Umlauf und haben aus meinem Wechselgeld, von meinen Eltern, Freunden und durch Tausch in diesem Forum den Weg in meine Sammlung gefunden. Alles Zahlen exklusive der 4 Gemeinschaftsausgaben, ohne Österreich 2018:

- Andorra 0/5
- Belgien 9/15
- Deutschland 14/14
- Estland 0/2
- Finnland 2/19
- Frankreich 10/14
- Griechenland 4/12
- Irland 1/1
- Italien 12/18
- Lettland 2/7
- Litauen 0/3
- Luxemburg 5/18
- Malta 0/11
- Monaco 1/7
- Niederlande 4/4
- Österreich 2/2
- Portugal 0/15
- San Marino 0/18
- Slowakei 2/7
- Slowenien 6/8
- Spanien 6/10
- Vatikan 0/17
- Zypern 0/1

Summe: 80/226
 
Registriert
28.01.2011
Beiträge
1.814
Punkte Reaktionen
1.124
Alles Zahlen exklusive der 4 Gemeinschaftsausgaben, ohne Österreich 2018:

Summe: 80/226

Ganz ohne Gemeinschaftsausgaben (auch ohne Élysée 2013) komme ich ja auch nur auf 73.
Da hast du schon mehr ;)
(jede nur genau einmal dazugezählt: 78,
mit allen Flaggen und Strichmännchen usw. sind es eben 113).

Anm.: Aber ist es nicht erschreckend, dass in zwei (!) Jahren ca. 64 Ausgaben dazugekommen sind...?
 
Registriert
28.01.2011
Beiträge
1.814
Punkte Reaktionen
1.124
Ende 2017 hielt ich bei
[...]
113 [verschiedenen] aus dem Umlauf .....
die Quote steigerte sich von 36,1 auf 38,4 %.

Die aktuelle Zählung ergab:
125/331 = 37,8 %, die Quote ist leicht rückläufig. Stand: 19. Dez. 2018.
~ 86 versch. Münzbilder (ca. 32 %) (GA etc. rausgerechnet.)

Unter den zwölf Neuzugängen 2018 waren außer den vier häufigen 2018ern (Österreich, 2x Dtl., Frankreich/ "Bleuet") sowie dreimal GA nur fünf ältere Stücke; der bemerkenswerteste Fund sicherlich Portugal 2016 (Brücke), vgl.
2016er Euros im Umlauf
 
Registriert
11.02.2018
Beiträge
90
Punkte Reaktionen
188
nach einem jahr sammeln sieht es bei mir wie folgt aus (gemeinschaftsausgaben sind den ländern zugeordnet)

andorra 0/8
belgien 8/20
deutschland 88/100 oder 12/20 komplett
estland 0/6
finnland 1/24
frankreich 10/20
griechenland 4/16
irland 2/5
italien 15/24
lettland 1/9
litauen 0/6
luxemburg 1/24
malta 0/15
monaco 0/8
niederlande 5/8
österreich 7/7
portugal 0/21
san marino 0/19
slowakei 3/11
slowenien 7/13
spanien 9/16
vatikanstadt 0/18
zypern 1/4

oder insgesamt 162/402 bzw. ca 40%.
naja schade dass portugal oder finnland so viele genkmünzen auflegen, österreich hingegen kaum :)
 

numisfreund

Moderator
Teammitglied
Registriert
01.02.2005
Beiträge
12.269
Punkte Reaktionen
11.147
Ebay Username
eBay-Logo numisfreund1
@dvbhsv : Wie kommst du in der Summe auf 402 Münzen??? Ich zähle insgesamt 411 einschließlich Deutschland ADFGJ.

Ich hab meine Zahlen mal dahinter geschrieben. Siehe für Details meine Gesamtübersicht (Link unten in meiner Signatur).

andorra 0/8 >> 9
belgien 8/20 >> 21
deutschland 88/100 oder 12/20 komplett
estland 0/6
finnland 1/24 >> 25
frankreich 10/20
griechenland 4/16 >> 18
irland 2/5
italien 15/24
lettland 1/9 >>10
litauen 0/6
luxemburg 1/24 (>> 25 erst seit dem 27.12.2018!)
malta 0/15 >> 16
monaco 0/8
niederlande 5/8
österreich 7/7
portugal 0/21
san marino 0/19 >> 20
slowakei 3/11
slowenien 7/13
spanien 9/16
vatikanstadt 0/18 >> 19
zypern 1/4
 
Oben