www.honscha.de

World Money Fair in Salzburg...

Dieses Thema im Forum "Sammlertreffen" wurde erstellt von RomanSchneider, 12. August 2006.

  1. RomanSchneider

    RomanSchneider

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ebay Username:
    eBay-Logo Coindistributionnetwork_de


    ... die World Money Fair hat vom 4.-6. August versucht, eine Münzmesse in Salzburg zu etablieren.

    Österreich hat auch hier die Aussteller vor eine harte Aufgabe gestellt... wie auch bei anderen österr. Messen litt die Ausstellung unter

    - mangelnden Ausstellern (Waren es 6 oder 12?), hier hatte der Tauschtag in Moers sicher schon 4x soviele Aussteller

    - mangelnden Besuchern und mangelnder Kaufkraft

    Auch unter Berücksichtigung dessen, daß eine ERSTE Messe immer ausbaufähige Besucherzahlen hat (dies hatte auch die erste Numismata in Berlin), stellt sich hier die Frage, ob dies ausbaufähig ist...

    Hier wurden Besucher gesehen, die bis zur Tür gingen, einmal reinschauten und dann mit der Frage "Ist das alles?" wieder hinausgingen...
     
  2. Razorback

    Razorback

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    6.961
    Dies sollte vielleicht noch ein wenig korrigiert bzw. ergänzt werden:

    - Mangelnde Aussteller
    Es waren tatsächlich sehr wenige, dafür alle (bis auf einen) masslos überteuert. Es mangelte vor allem an vernünftigen Angeboten, mit Scherzpreisen zieht man niemanden an. Der einzige Händler, der wohl auf seine Kosten gekommen ist, war der mit den reellen Preisen.;)

    - Mangelnde Besucher
    Sind nicht verwunderlich, da z.B. alle mir bekannten Sammler aus dem Raum BGL-Salzburg von einer Antikmesse ausgegangen sind, bei der Münzen nur eine Nebenrolle spielen (die Werbung, z.B. im Moneytrend, war entsprechend). Von einer "World Money Fair" habe ich erst vor Ort gehört. Ausserdem sorgen 10 Euro Eintritt nicht gerade für Besucherströme.

    - Mangelnde Kaufkraft
    Dies resultiert aus den beiden obigen Punkten...

    Übrigens wollte auch ich an der Tür schon wieder umdrehen, als ich sah, wer da vertreten war. Aber letztendlich braucht es für einen gelungenen Messebesuch nur einen guten Händler. Daher bin ich sehr zufrieden mit der Veranstaltung gewesen. Bleibt zu hoffen, dass bei einer evtl. weiteren WMF in Salzburg sowohl die Werbung als auch das Angebot verbessert werden. Die Besucher (mit Kaufkraft und vor allem -laune) kommen dann von selber.

    Gruß Razorback
     
  3. RomanSchneider

    RomanSchneider

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ebay Username:
    eBay-Logo Coindistributionnetwork_de
    ...das wäre dann die erste Münzmesse in ...

    Österreich, die funktioniert.

    Bedenken sollte man auch noch, daß die wesentliche Mehrheit aller Österreicher im Raum WIEN lebt, was von Salzburg bekanntermassen ein Stückchen weg ist. Zu so einem Mega-Ereignis fahren sicher auch keine Heerscharen Wiener hin.

    Im Urlaubsmonat August ist eine solche Messe in Salzburg m.E. nicht zum Erfolg zu bringen. 2 befragte Aussteller kommen nächstes Mal auf keinen Fall wieder, die anderen will ich gar nicht erst fragen.
     
  4. Wildwechsel

    Wildwechsel

    Registriert seit:
    2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ebay Username:
    eBay-Logo wildwechsel76
    Dafür würde Salzburg immerhin von München aus in gut, bequem und schnell erreichbarer Entfernung liegen - im Gegensatz zu Berlin. :rolleyes:
     
  5. Insider

    Insider

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    0
    Ebay Username:
    eBay-Logo gchiemsee
    wobei abzuwarten bleibt,...

    ....ob jemand für 6 Händlertische von München nach Salzburg fährt oder die Auswahl im Kaufhof am Marienplatz nicht doch grösser ist...
     
  6. Zoelles

    Zoelles

    Registriert seit:
    2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    90
    Ebay Username:
    eBay-Logo saeulemann
    Der Kaufhof am Marienplatz führt keine Münzen mehr....:)
    Zumindestens habe ich da in den letzten paar Male keine mehr gesehen an der Stelle wo sie sonst verkauft wurden....
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden