• Beim aktuellen Preisanstieg des Bitcoins möchte ich auf meinen Beitrag hinweisen, wir haben nämlich auch eine Rubrik für Kryptocoins... Infos zu Bitcoins

Wurde im Schön "umnummeriert"?

Registriert
23.04.2009
Beiträge
1.377
Punkte Reaktionen
3.225
Ich bin gerade auf Ungereimtheiten gestoßen, die vermutlich dadurch entstanden sind, dass im Schön die Nummerierung geändert wurde. In meinem Fall ist es Mauritius, da passen die Nummern von meinem (2013er) Katalog nicht zu denen im Internet (bei Numista eingetragen, bei einem Verkäufer angegeben).
Ist das häufig, dass das gemacht wurde? Gibt es eine Dokumentation, dass man irgendwo nachschauen kann, welche Nummern geändert wurden, damit man den Schlamassel wieder aufgelöst bekommt? Und, warum kommt jemand auf die Idee, die Nummern wieder umzuschmeißen??
Gruß
DonChori
 

bayreuth

Moderator
Teammitglied
Registriert
25.11.2007
Beiträge
3.500
Punkte Reaktionen
2.019
Nummern in Münzkatalogen werden gerne mal geändert. Manchmal kurzfristig, weil man bei den Neueintragungen in einer Ausgabenflut Münzen übersehen hat die dann aus der Reihe tanzen und nachträglich eine höhere Nummer bekommen, manchmal aber auch für abgeschlossene Sammelgebiete, um die Sammler zu verwirren und zum Kauf eines neuen Kataloges zu animieren.
KM hat das in der Vergangenheit weitaus öfters gemacht (besonders ärgerlich, wenn der Tauschpartner nicht mehr nachkontrolliert, ob die Nummern die er auf Basis eines 5 Jahre alten Kataloges auf seine Münzrähmchen notiert hat noch stimmen). Früher stand zumindest im KM 1 oder 2 Jahre später noch drinnen (previously KM#xyz).
 

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.284
Punkte Reaktionen
8.771
Ich denke, im Schön Katalog kamen die Irrungen und Wirrungen der Umstellung auf zwei Kataloge für zwei Jahrhunderte dazu.
Näheres werden Dir sicher gerne Gerhard und Sebastian dazu erläutern.
 

nothing_but_me

Mitgliedschaft beendet
Registriert
25.11.2013
Beiträge
329
Punkte Reaktionen
317
Servus

Ich habe damals ganz strikt die Nummerierung von Gerhard fortgesetzt und mich zwischendurch immer mit ihm abgesprochen. Denn er hat ja in seinem WMK 20. Jahrhunert auch 'meine' Umlaufgedenkmünzen vom 21. Jahrhundert übernommen.

Seit 2017 bin ich allerdings nicht mehr am Schreiben.
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet