XEBA / 2018-1 / Barockschloss Martinskirchen

Registriert
24.09.2010
Beiträge
344
Punkte Reaktionen
124
full

Ausgabedatum: März 2018
Auflage: 5.000 Stück
Ausgabepreis:
2,00 Euro Vor Ort (max 5 Stück pro Person)
3,00 Euro per Online Bestellung
Sicherheitsstreifen:
Typ 13 - O
full


Erhältlich:
Online per Vor-Bestellung : 0euro.martinskirchen@gmail.com

Herausgeber:
Förderverein Schloss Martinskkirchen - Hauptstraße 54 - 04895 Martinskirchen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Rückseite C (Torre de Belém)
full
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Warum ist das nicht so gut? Für den Verein gut für uns Sammler nicht!?
 
Warum ist das nicht so gut? Für den Verein gut für uns Sammler nicht!?
Für den Verein mag es auf den ersten Blick Super sein,

ca. 5.000€ inverstiert, wahrscheinlich für 10.000€ verkauft - also 5.000€ Gewinn.​

Auf den zweiten Blick werden hier einige Sammler verärgert,
ich hätte 20 Scheine für meine Tauschgruppe bestellt und muß sie so nun auf anderem Wege (wahrscheinlich teuerer) besorgen :motz:
So wird einem wieder ein Stück Freude an dem Sammelgebiet genommen.

Wenn von den 5.000 Scheine über Tausend Scheine an einem Sammler abgegeben werden will er nur hiervon proftieren leidert aber auf unsere Kosten.
Super wäre es wenn der Verein nun weitere 5.000 bestellt und sie wieder den Sammlern anbieten könnte.
Der Großabnehmer wäre gekniffen, denn den Meisten wäre es egal, ob die Nummer < 5.000 oder nur < 10.000 ist.
Das werde ich so auch dem Förderverein schreiben!

 
Zuletzt bearbeitet:
Ich könnte mir vorstellen, daß Martinskirchen geographisch so weit ab vom Schuss irgendwo zwischen Dresden und Berlin liegt und auf Grund der Einwohnerzahlen sich der Schein vor Ort sich nicht so gut verkauft, eine Masse an Urlaubern wird dort ja kaum hinreisen, daß es früher oder später wieder zum Online-Verkauf kommt.
 
meine Infos zum Blütenfest
  • 4000 Scheine sind vorbestellt (weitere Vorbestellungen gibt es nicht mehr)
  • 500 sind für das Blütenfest im April bestimmt
  • 500 sind für EBay bestimmt (5€)
Ich weiß nicht was ich davon halten soll
Das in nur drei Tagen 4000 schon Scheine vorbestellt sein sollen?
Wenn da einer gehamstert hat hoffe ich nur auf den kommenden Preisverfall analog Bamberg - Altes Rathaus im Fluss :)
 
Zurück
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet