XYZ

Registriert
05.01.2021
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
182
An die Experten unter euch:
Ich habe hier meinen ältesten Taler aus der Ernestiner und Albertiner Zeit (Sachsen 1537) Dav. 9721; Schnee 72; Keilitz 128
Leider kein Prachtstück aber eben sehr alt. Kann man da noch von einem ss ausgehen trotz des starken Abriebes? 2018 ist so einer mal bei Künkers für 340 € in ss versteigert wurden.
Danke vorab!
 

Anhänge

  • 1537_Kopf_Excel91.jpg
    1537_Kopf_Excel91.jpg
    631,2 KB · Aufrufe: 75
  • 1537_Wappen_Excel91.jpg
    1537_Wappen_Excel91.jpg
    592,8 KB · Aufrufe: 77
Registriert
22.08.2009
Beiträge
7.864
Punkte Reaktionen
7.660
Ich vermute mal das es sich hier um eine Kombination von Abrieb mit einer Prägeschwäche handelt. Ich würde durchaus noch ein ss vergeben, aber das ist eine Gratwanderung.
 
Registriert
05.01.2021
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
182
ok, Danke Fusselbär. Mit einem ss würde ich die Münze mit ca € 300+ bewerten. Denk mal damit liege ich nicht so falsch?
 
Registriert
14.03.2006
Beiträge
557
Punkte Reaktionen
590
Ebay Username
eBay-Logo mare-01
Ich sehe auch nur ein f.ss wie ischbierra , weil die Gesichter beidseitig abgerubbelt sind !
 
Registriert
05.01.2021
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
182
Danke ischbierra und mare-01 für eure Einschätzung. Fusselbär spricht ja auch von einer Gratwanderung. Alter schützt vor Mängel nicht, leider.

Bin gerade dabei, fehlende Erhaltungsgrade einiger Albertiner-Sachsen in meiner Excel Tabelle zu ergänzen. Leider bin ich nicht der Experte und möchte nicht raten. Die Münzen stehen erst mal NICHT zum Verkauf. Kann mich einfach nicht trennen. Trotzdem möchte ich gerne eine realistische Einschätzung aller Münzen in meiner Sammlung haben, da wo sie fehlt. Also schon mal vorab tausend Dank an jeden, der sein Expertenwissen teilen möchte! Ich weiß es definitiv zu schätzen.

verdient der 1766 2/3Taler noch ein ss? Den Wert würde ich bei 50-70 € sehen. Bitte korrigiert mich falls ich voll daneben liege.
 

Anhänge

  • 1766_Kopf_Exel03.jpg
    1766_Kopf_Exel03.jpg
    777,8 KB · Aufrufe: 38
  • 1766_Wappen_Exel03.jpg
    1766_Wappen_Exel03.jpg
    842,6 KB · Aufrufe: 41
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
05.01.2021
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
182
leider alles keine Granaten aber doch (hoffentlich) immer noch mit Sammlerwert.
Hier ein 1583 Reichstaler. Mehr als ein ss wird es wohl nicht werden wenn überhaupt.

Meine Idee ist, mich eventuell doch von allen ss und weniger zu trennen, und besser erhaltene zu ersteigern. Vollständigkeit ist nicht mein Ziel, besser nur wirklich schöne Stücke in der Sammlung.
 

Anhänge

  • 1583_Kopf_Excel90.jpg
    1583_Kopf_Excel90.jpg
    774 KB · Aufrufe: 45
  • 1583_Wappen_Excel90.jpg
    1583_Wappen_Excel90.jpg
    826,4 KB · Aufrufe: 46
Zuletzt bearbeitet:

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
8.690
Punkte Reaktionen
9.352
Der Dritteltaler hat menier Meinung nach durchaus noch ein ss verdient.
Bei dem ollen Taler habe ich den Eindruck, als wäre der August nachgeschnitten worden. Oder liegt das nur an den Bildern?
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet