Zoll-Auktion.de

moppel65

Moderator
Teammitglied
Registriert
07.04.2003
Beiträge
9.140
Punkte Reaktionen
10.052
Was soll da bloß passieren, wenn da eine dieser Fehlprägungen mit den vielen roten Pfeilen angeboten wird?

Mal ganz ehrlich, die Seite ist doch fake.
Wenn mal eine Auktion weit über normal ausläuft, kann das passieren. Da geht es aber ständig weit über das Limit eines Menschen mit normalem Verstand hinaus.
 

manloeste

0-Euro-Schein-Sammler
Registriert
10.02.2002
Beiträge
1.397
Punkte Reaktionen
1.041
Ich kann mir vorstellen, dass das Publikum dort im Gegensatz zu normalen Auktionshäusern das Gefühl hat, dass man dort immer ein Schnäppchen macht.
Und dabei außen vorlässt, dass das ja rein an der Höhe des eigenen Gebots hängt, ob es nun ein Schnäppchen wird oder nicht.

Gerade Personen, die den Wert nicht wirklich einschätzen können, dann Münzen und "Premiumsätze" lesen und sehen, wie der Preis steigt, lassen sich dann vielleicht verleiten. Denn die anderen Mitbieter (die den Preis mitgehen) sind ja "Beweis" dafür, dass der Wert scheinbar gerechtfertig ist.

Ich habe selbst schon öfter bei Auktionen, bei denen ich den Wert nicht einschätzen konnte, bemerkt, dass ich das Gefühl hatte, "na wenn andere so hoch bieten, dann wird es wohl was seltenes sein."
 

Münzadler

Moderator Deutschland von 1871 bis 1948
Teammitglied
Registriert
07.02.2010
Beiträge
12.510
Punkte Reaktionen
5.190
.... alle Behörden dürfen dort verkaufen.
Wie werde ich Behörde?

cdjn5uihajfs72tfgu50.gif
 
Oben
Sie nutzen einen Adblocker

Sicherlich gibt es Seiten im Internet, die es mit Werbung übertreiben. Dieses Seite gehört nicht dazu!

Aus diesem Grunde bitte ich Sie, Ihren Adblocker zu deaktivieren. Danke!

Ich habe den Adblocker für diese Seite ausgeschaltet