www.honscha.de

Zollgebühren Vatikan 2013

Dieses Thema im Forum "Ausgabeprogramme Euromünzen" wurde erstellt von Andreas 2, 30. Januar 2015.

  1. Andreas 2

    Andreas 2

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    30


    Gestern bekam ich einen netten Brief vom Hauptzollamt in Ffm.

    Die erhobenen Gebühren über die 10,- € Gold Vatikan von 2013 werden zurück erstattet.

    Die Begründung:

    Die Einfuhr-Umsatzsteuer für die eingeführte Goldmünze nicht zu erheben da diese wegen der sehr geringen Auflage Anlagegold ist.

    Die erhobene Umsatzsteuer wird rückerstattet.

    Also in Zukunft alle 10,- € Goldmünzen vom Vatikan Steuerfrei !!!
     
    1 Person gefällt das.
  2. Ruhejofes

    Ruhejofes

    Registriert seit:
    2007
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    617
    Ebay Username:
    eBay-Logo Ruhejofes
    Es freut mich, dass du mit deinem Einspruch Erfolg gehabt hast! Leider stehen die 10 Euro-Goldmünzen des Vatikan nicht in der aktuellen Liste der Mehrwertsteuerfreien Goldmünzen. Für die Jahre 2014 bzw. 2015 gelten die Vorschriften im Anhang.
     

    Anhänge:

  3. Andreas 2

    Andreas 2

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    30

    Da bin ich mal gespannt bei der Lieferung 2015 .

    Wenn doch,berufe ich mich auf das jetzige Schreiben

    wo explizit steht.

    Da ich Rentner bin habe ich Zeit und Muße Einspruch zu erheben

    2014 wurde mir diesbezüglich auch keine Steuer erhoben.

    Vergessen ????
     
  4. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    7.863
    Kannst Du bitte den Bescheid hier einstellen, die genaue Begründung interessiert mich. Persönliche Daten natürlich entfernen.
     
  5. DonChori

    DonChori

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    3.188
    Schön zu wissen, wo das Dokument auf deinem Computer liegt, aber die meisten von uns haben auf deinen Computer keinen Zugriff.
     
    1 Person gefällt das.
  6. Andreas 2

    Andreas 2

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    30
    Zollgebühren

    Es hat geklappt.

    Josef ich glaube da müssen andere Geschütze kommen um uns aus der Ruhe zu bringen.

    Gruß

    Andreas
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  7. Numisfreak

    Numisfreak

    Registriert seit:
    2004
    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    131
    Ich habe jetzt auch einen ähnlichen - aber nicht gleichen! - Bescheid erhalten
     
  8. rufuszufall

    rufuszufall

    Registriert seit:
    2003
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    7.863
    Leider nicht :(

    Das hängt vom Verhältnis Kaufpreis - Goldpreis ab. In 2013 konnte die Münze als Anlagemünze gelten (wenn man den Jahresgoldpreis zur Berechnung heranzog). In 2014 mussten eigentlich die vollen 19% bezahlt werden (wenn es der Zoll oder der Postbote nicht verpennt hat). Mal sehen wie das dieses Jahr aussieht.
     
  9. Andreas 2

    Andreas 2

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    30

    Kannst Du das Schreiben nicht ins Forum setzen.
     
  10. Andreas 2

    Andreas 2

    Registriert seit:
    2009
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    30

    Mich würde interessieren wie dein Schreiben lautet.

    Ich habe schon zwei die gleichen so wie meins per PN erhalten.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese Ihrem Erleben anzupassen und Sie nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden