Tobias Honscha

Münzen - Handel

Deutschland 1913 20 Mark Wilhelm II. vz/Stgl.


Oben sehen Sie die Abbildung der Münze 20 Mark Wilhelm II. aus dem Jahr 1913 ausgegeben in Deutschland. Die Erhaltung ist vorzüglich bis Stempelglanz. Das für die Prägung verwendete Metall ist Gold. Weiterhin beträgt das Feingewicht des Goldes 7.16 Gramm.

Lagernummer :

#35835

Rubrik :

Kaiserreich Goldmünzen

Land :

Deutschland

Wert :

20 Mark

Beschreibung :

Wilhelm II.

Jahr :

1913

Metall :

Gold

Katalog Nr. :

J. 252

Feingewicht :

7.16 Gramm

Erhaltung :

vz/Stgl. (vorzüglich bis Stempelglanz)

Lieferzeit :

1-2 Tage *

Preis :

503,00 €
(0 % MwSt. inklusive Versandkosten )

Achtung : Bitte beachten Sie, daß es sich bei dieser Münze um eine Anlagegoldmünze handelt, die die Kriterien des Artikels 344 Absatz 1 Ziffer 2 der Richtlinie 2006/112/EG des Rates der Europäischen Union vom 28.11.2006 (Sonderregelung für Anlagegold) erfüllt. Gemäß § 312 g Abs. 2 Ziff. 8 BGB besteht kein Widerrufsrecht bei der Lieferung von Waren, deren Preis auf dem Finanzmarkt Schwankungen unterliegt, auf die der Unternehmer (Verkäufer) keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können. Hierzu zählen auch Edelmetalle (Münzen und Barren) die aufgrund ihres Edelmetallgehaltes zu Kapitalzwecken erworben werden. In Bezug auf solche Münzen besteht somit kein Widerrufsrecht.

Diese Seite teilen unter:

Weitere, hochauflösende Fotos von Deutschland 1913 20 Mark Wilhelm II. vz/Stgl. finden Sie nachfolgend.

Für eine vergrößerte Darstellung klicken Sie bitte auf das gewünschte Bild.

Lieferumfang
Vorderseite
Rückseite
Bitte beachten Sie, dass Größen aus technischen Gründen nicht maßstabsgerecht sind und Farben abweichen können.
Schatten